Fahrzeuge des Löschzuges

Stand 2018
Stand 2018

Einsatzgerät der Feuerwehren

Einsatzgerät ist teuer, dass bekommen insbesondere unsere kommunalen Träger immer wieder zu spüren. Bei einer Ersatzbeschaffung eines Fahrzeuges können bis zu 250.000 EURO fällig werden. Hier ist also genaues Hinschauen gefragt. Feuerwehrfahrzeuge sind jedoch kein Spielzeug für „große Jungs“. Die Fahrzeuge und deren Ausrüstung sind IHRE Lebensversicherung. Deshalb prüfen wir unseren Bedarf genau.

 

Nicht nur immer verbesserte Fahrgastzellen und immer mehr Gefahrenquellen bei Brandeinsätzen (z.B. Photovoltaikanlagen) verlangen uns einiges ab. Auch Unwetterereignisse fordern uns und Ausrüstung.

 

Auch zur Kostensenkung für die öffentlichen Kassen tun wir unseren Teil dazu. Ein Großteil der Fahrzeugausbauten entsteht in Eigenleistung unserer Kameraden, zusätzlich zum normalen Dienst. Neubeschaffung von Ausrüstung wird zusätzlich durch Ihren Förderbeitrag unterstützt.

 

Nachhaltige Leistungsfähigkeit zum Wohle unserer Bürger ist unser Ziel !

 

TLF 4000

LF 10

VRW

ELW 1

SW 1000

Quad

Stand 2011
Stand 2011