Die Einsatzabteilung - Der Löschzug Duingen

Die Samtgeminde Duingen besteht aus 9 Ortsfeuerwehren, welche in drei Züge gegliedert sind. Die Duinger Ortsfeuerwehr bildet einen eigenen Zug. Viele Aufgaben sind auf die Stützpunktwehren konzentriet. Der Löschzug Duingen stellt darüber hinaus eine Gruppe für den Gefahrgutzug des Brandabschittes Süd sowie eine Gruppe und die Einsatzleitung für den 2. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft 5.


 

Eine Starke Truppe !

 

Derzeit gehören 34 Feuerwehrmänner und 2 Feuerwehrfrauen der aktiven Abteilung unserer Wehr an. 20 sind ausgebildete Atemschutzgeräteträger.

 

Viele weitere Fortbildungen wie z.B. Technische Hilfe, Umgang mit gefährlichen Stoffen, Zug- und Gruppenführer Lehrgänge haben die Kameraden besucht. Ein hoher Ausbildungsstand ist uns wichtig, um Ihnen nicht nur eine schnelle, sondern auch kompetente Hilfe zukommen zu lassen.

 

Einen Überblick unserer Ausrüstung geben wir Ihnen in der Rubrik Technik.

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

So sind seit je her die Aufgaben der Feuerwehren beschrieben, aber der Anspruch an uns „Blauröcke“ sind mit den Jahren gestiegen. Neue Techniken wie z.B. Photovoltaik stellen uns auch im Rahmen der Brandbekämpfung erweiterte Anfordungen. Wohnhäuser sind durch Ihre energetische Bauweise schwieriger zu handeln, Atemgifte spielen in diesem Zusammenhang eine immer größere Rolle. 

Die fortschreitende Entwicklung der Automobilindustrie stellt hohe Ansprüche an Mensch und Gerät, es wichtig die Ausrüstung aktuellen Standards anzupassen um Menschenleben zu retten.

 

Um dies alles auch entsprechend zu trainieren, treffen wir uns wöchtenlich zu einem 2 stündigen Dienstabend. Praktische und theoretische Ausbildung stehen im Vordergrund.