Gefahrgutgruppe

Im Jahr 1992 stellte der Landkreis Hildesheim Gefahrgutzüge auf.

 

Die Einteilung erfolgte nach den Brandschutzabschnitten.

 

Für den Brandschutzabschnitt Süd bilden die Feuerwehren

 

- Feuerwehr Alfeld  (ELW, RW, GW-Gefahrgut )

- Feuerwehr Duingen (TLF, ELW1)

- Feuerwehr Winzenburg (HLF)

- Feuerwehr Sehlem (LF 8)

 

den Gefahrgutzug Süd.  

Der erste Zugführer war Alfelds Ortsbrandmeister Herbert Janik sein stellvertreter Werner Steins ehm. Ortsbrandmeister der FF Duingen.

 

Zugführer des Gefahrgutzuges ist heute Frank Otto, Alfeld.

Stellv. Zugführer Ralf Klußmann, Sehlem

 

Verantwortlicher Gruppenführer der FF Duingen ist: Marcel Maiwald

 

Da die Feuerwehr Duingen seit der Zusammenlegung der Samtgemeinden Duingen und Gronau zur Samtgemeinde Leinebergland nicht mehr zum Brandschutzabschnitt Süd sondern West zählt, wurden Mitte 2019 die letzten Übungen und Einsätze absolviert.

Damit scheidet die Feuerwehr Duingen aus den Gefahrgutzug nach über 27 Jahren aus.

 

Über Planungen und mögliche Einsatzmöglichkeiten im Brandschutzabschnitt West ist zurr Zeit noch nichts genaues bekannt.